Riesengebirge

5 Tage vom 04.09.2019 – 08.09.2019

Das nur 36 km lange Riesengebirge, ist der bekannteste Teil der Sudeten und bildet eine natürliche Grenze zwischen Schlesien und Böhmen. Nur knapp ein Drittel des Gebirgszuges liegt auf der polnischen Seite, der übrige Teil gehört zu Tschechien. Der höchste Berg ist die Schneekoppe mit 1.602m. Wir wohnen im 4-Sterne Sklar Hotel in Harrachov. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad/Dusche, WC  und TV.

1. Tag: Wir fahren mit unserem Bus auf die Autobahn über Hannover vorbei an Magdeburg, Leipzig und Dresden in Richtung Tschechien. Unterwegs legen wir eine Pause für unser bewehrtes Busfrühstück ein. Am Hotel angekommen werden die Zimmer bezogen und es gibt ein Begrüßungsgetränk. Anschließend folgt dann ein gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Gleich nach dem Frühstück besichtigen wir Harrachov. Das Städtchen liegt in dem reizvollen Mummeltal am Fuß des Riesengebirges – vor allem bekannt für seine Glaserzeugnisse. Nach einer Wanderung zum Mummelwasserfall, den Besuch der Glasbläserei und dem Glasmuseum, stärken wir uns bei einem Mittagessen inkl. Aperitif und Kaffee. Im Anschluss fahren wir weiter nach Vrchlabi. Dort angekommen, erwartet uns eine Besichtigung der ehemaligen Minibrauerei. Anschließend besteht die Möglichkeit, einen kleinen Stadtbummel ringsum das barocke Rathaus zu unternehmen. Weiter geht es dann zur Besichtigung der Spindlermühle. Nach der Besichtigung geht es zurück zum Hotel, wo uns ein Abendessen mit Schweine-Spezialitäten erwartet.

3. Tag: Nach dem Frühstück beginnen wir den Tag mit einer Rundfahrt durchs Riesengebirge. Unterwegs legen wir einen Stopp in Pec po Snézkou, beim höchsten Gipfel Tschechiens, der Schneekoppe ein. Am Nachmittag erreichen wir dann das malerische Städtchen Jilemnice, wo wir das sog. „Neugierige Gässchen“ bewundern können. Am Abend geht es zurück zum Hotel, wo ein Abendessen mit Böhmischen Spezialitäten auf dem Programm steht.

4. Tag: Am Vormittag geht es nach dem Frühstück zum ursprünglichen Barockschloss Sychrov, welches 1862 seine heutige neugotische Gestalt angenommen hat. Am Nachmittag lernen wir Liberec kennen, die Hauptstadt Nordböhmens, mit seiner wunderschönen Altstadt. Später geht es zum Essen und Musikabend wieder zurück ins Hotel.

5. Tag: Heute heißt es wieder Abschied nehmen. Nach der letzten Stärkung am Morgen, werden die Koffer verladen und wir treten die Heimreise nach Deutschland an.

Leistungen: Busfahrt im modernen Reisebus, sowie alle Ausflüge laut Programm, 1 x Busfrühstück auf der Hinfahrt, 4 x Übernachtung mit Frühstücksbüffet, alle Zimmer mit Bad/Dusche/WC und TV, 4x Abendessen, 1x Begrüßungsgetränk, 3x Getränke inkl. an 4 Abenden von 18.00-23.00 Uhr (Bier, Wein u. alkf. Getränke), 1x Musikabend im Hotel, 1x Dreigänge Mittagessen in Harrachov inkl. Aperitif und Kaffee, 1x Stopp ehemalige Minibrauerei „Zeman“ inkl. 1 Bier, Kurtaxe, Hallenbadnutzung im Hotel, Eintritt Glasmuseum, Eintritt und Führung Barockschloss Sychrov, Eintritt Holzkirche, Änderungen behalten wir uns vor.

Preis: € 439,00 pro Person kein EZ-Zuschlag